Vorstellung der Fremen

07/04/2022 - 13:50

Die Fremen sind die Ureinwohner von Arrakis. Mit großer Wut gengenüber den imperialen Invasoren sorgen sie für einen erbitterten und unnachgiebigen Widerstand. Sie werden oft unterschätzt, aber ihre Fähigkeiten im Kampf sind nur den wenigen bekannt, die das Glück hatten, eine Begegnung mit ihnen zu überleben. In den 60 Jahren der Harkonnen-Besatzung waren die Fremen für den Baron stets ein Dorn im Auge.

Ihr langfristiges Ziel ist es, den Planeten in einen Ort mit mildem Klima und üppigem Leben umzuwandeln, was aber eine Gefahr für den Handel mit Spice darstellen könnte. Die Spice Wars stellen eine Möglichkeit dar, den Planeten vom imperialen Joch zu befreien, und die Fremen wollen diese Möglichkeit selbstverständlich ausnutzen.

Liet Kynes, eine hochgestellte Planetologin des Imperators, gesendet auf Arrakis, um den Gewürzzyklus der begehrten Spice zu untersuchen, führt das geheime ökologische Projekt Fremen an, das von ihrem Vater gestartet wurde. Wegen ihrer doppelten Loyalität ist sie in der Lage, sich sowohl in den verworrenen Traditionen der Fremen als auch in der undurchdringlichen imperialen Verwaltung zurechtzufinden. Die Fremen bewundern Liet mit fast religiösem Eifer, denn sie glauben, dass sie sie zu einem utopischen Arrakis führen wird, das sowohl vom Imperium als auch von der Wasserknappheit befreit ist.

Um weitere Einzelheiten zu den Fremen im Spiel zu entdecken, klickt hier.

Hat es dir gefallen?

Schreibe deinen Kommentar:
You have not played more than 2 hours on this game
You have to play more than 2 hours to post review on this game.