Bist du schnell genug, um in Enceladus zu überleben?

19/05/2021 - 16:30

„Zu einem fortgeschrittenen Zeitpunkt der Menschheitsgeschichte tauchte plötzlich eine Anomalie in Raum und Zeit auf einem der Monde des Saturn auf: Encelade. Raumschiffe unbekannter Herkunft überraschen die Flotte der Menschen. Ein echter Völkermord. Auch die Erde scheint erstaunt über den Überfall und nur eine kleine Gruppe, die die Umgebung der Encelade auskundschaftet, kann den Angriff verhindern. Während der Annäherung an die vereiste Oberfläche des Mondes bleibt eine letzte Hoffnung auf einen Gegenschlag gegen die Feinde einer anderen Welt."

Enceladus ist ein Shoot'Em Up, das von der Playstation & Saturn Ära inspiriert wurde und sich durch mechanisches Gameplay und einen modernen künstlerischen Stil auszeichnet.

Der Spieler übernimmt die Kontrolle von «Frost», einem Raumschiff, das in der Lage ist, Energiestöße abzufeuern oder einen enorm starken Laser zu kanalisieren. Außerdem kann es mächtige Explosionen auslösen, mit denen du dich aus allen Schwierigkeiten befreien kannst.

Die wichtigste Eigenschaft von «Frost» ist aber die Teleportation. Durch einen einfachen Knopfdruck kann ein Geist von «Frost» erzeugt werden, während du dich weiterhin auf das Verteidigen konzentrieren kannst. Wird der Knopf wieder losgelassen, teleportiert sich «Frost» zum Standort des Geistes.

Diese Technologie erlaubt es dir, dich schneller zu bewegen, gewaltigen Schüssen auszuweichen oder aber Zugang zu eigentlich unzugänglichen Zonen zu erlangen.

Teleportation erfordert Training, aber wird sie einmal beherrscht, ist «Frost» deutlich schwieriger zu zerstören.


Positive Bewertungen

Negative Bewertungen


Schreibe deinen Kommentar:

Hat es dir gefallen?