Chronik der Zula Europe Pro League - Woche 1

30/11/2018 - 17:00
IDC/Games User

Mjölnir

 

week1.jpg

Die erste Woche der Zula Europe Pro League ist schon vorbei und wir konnten uns über eine fantastische Show in allen einzelnen Spielen freuen. 

Die folgenden Matches fanden diese Woche statt: 

Izako Boars vs Fénix Community Esports Recap
PENTA Sports vs PRIDE Recap
VirtuE vs x6tence Recap
PACT vs Pompa Team Recap

Im ersten Match der Izako Boars gegen Fenix Community Esports konnten die Weltmeister ihre Dominanz in Europa wieder beweisen: Die Begegnungen endeten mit einem 10 - 2 und 10 - 1. In China, der ersten Karte, konnten die Spieler der Fenix Community in ihrer Angriffsphase 2 Runden gewinnen. Das war jedoch nicht genug, um die Niederlage in ihrer Verteidigungsphase abzuwenden, in der die Izako Boars 3 Runden nacheinander gewannen. In der zweiten Konfrontation, in der Alten Stadt, konnten die Izako Boars, die als Gladyo starteten, eine fast perfekte Verteidigung hinlegen und gaben nur eine Runde an das gegnerische Team ab. Auf der anderen Seite konnte die Fenix Community die Angriffe der Wildschweine nicht stoppen, die das Spiel in den ersten zwei Runden ihrer Angriffsphase beendeten.

Im zweiten Spiel begegneten sich PENTA Sports, die im Zula International Cup 2018 Europa repräsentierten, und PRIDE. Beide Teams zeigten ein hervorragendes Niveau auf der ersten Karte, der Alten Stadt, doch am Ende gewann das deutsche Team mit einem Ergebnis von 10 - 6, dank der makellosen Performance von Unbre, immer in Begleitung seiner AWP. In China, der zweiten Karte, lieferten sie uns eine fantastische Show. Unbre zeigte seine Stärke und erreichte ein KDA von 2, und machte dadurch jedem deutlich, dass er im Moment der Star in seinem Team PENTA Sports ist. luxon1337 und die anderen Spieler von PRIDE konnten eine Niederlage nicht verhindern, bewiesen aber ihre Stärke vor diesem mächtigen Gegner. Sie zeigten deutlich, dass sie eins der kämpferischten Teams dieser Edition der Zula Europe Pro League sind. 

Kommen wir zum dritten Match dieser ersten Woche, in der die Aliens von x6tence auf das polnische Team VirtuE trafen. Jedes der Teams konnte jeweils eins der Matches auf brutale Weise für sich entscheiden. Am Ende gab es ein Unentschieden, die Ergebnisse der Matches waren jedoch 10 - 3 in der Alten Stadt für VirtuE und 10 - 3 in China für x6tence. Beide Teams hatten ihre Defizite in den Verteidungsrunden, zeigten ihr Potenzial jedoch in den Angriffsphasen. Die herausragendsten Spieler waren b07a bei VirtuE und hunteR` bei x6tence. Beide Teams erzielten einen Punkt im Ranking und befinden sich dadurch in der Tabellenmitte.

Im letzten Spiel dieser Woche stellten sich PACT und das Pompa Team gegenüber und boten uns das erste polnische Derby der Zula Europe Pro League. Auf beiden Karten, sowohl der Alten Stadt als auch im Hochzeitssaal, waren die Teams immer ziemlich ausgeglichen. Auf der ersten Karte war v1lczek der Key Player, der das Pompa Team zum Sieg führte. In einem spektakulären Showdown wurden wir jedoch Zeugen, dass die Spieler von PACT niemals aufgeben. Auf der zweiten Karte ergriff PACT die Initiative und drehte den Spieß um. Sie gewannen diese Runde und holten sich damit wenigstens einen Punkt im Ranking.

 

Der MVP der ersten Woche war unbre. Dank seiner herausragenden Spielzüge und ohne Erbarmen führte er sein Team, die PENTA Sports, zum Sieg:

MVP.jpg

Das Ranking der Zula Europe Pro League liegt derzeit noch sehr knapp in der Mitte, zwei Teams ragen jedoch jetzt schon heraus, die Izako Boars udn PENTA Sports: 

CLASIFICACI%C3%93Nweek1.jpg

Nächste Woche geht es mit dieser wunderbaren Show weiter. Wir werden zwei polnische, sowie ein spanisches Derbie erleben dürfen: 

CALENDARIOweek2.jpg


Positive Bewertungen

Negative Bewertungen


Schreibe deinen Kommentar:

Hat es dir gefallen?