IDC/Games Zula Tournament #10 - Chronik

12/07/2018 - 17:00
IDC/Games User

Mjölnir


IDCgamesedition10chronicle.png

Hallo zusammen:

In diesem Beitrag hinterlassen wir euch die Chronik der 10. Edition des IDC/Games Zula Tournaments.

In der ersten Runde fanden zahlreiche Matchs statt, aber einige wurden nicht ausgetragen, da manche Mannschaften nicht erschienen. Im Allgemeinen hatten alle Matchs einen klaren Sieger und es gab nicht besonders viele Überraschungen. Die einzigen Matchs, die in dieser ersten Runde herausstachen, waren die von Śrubokręty gegen Darwin Theory (13 - 10) und die von SpaceCats`e-Sports gegen SchreieN'ESC (13 - 11).

Im Sechzehntelfinale wurden alle Matchs ausgetragen, mit Ausnahme einiger Matchs, die aufgrund der Teams, die in der vorherigen Runde nicht erschienen waren, automatisch in die nächste Runde katapultiert wurden, so wie im Falle von [Point_Team] und NightHunters. Bemerkenswert war das Match zwischen AG TEAM und MagicWeapons (11 - 8). Der Rest der Matchs brachte einen klaren Sieger hervor.

Im Achtelfinale konnten wir sehr interessante Matchs genießen, wie etwa das von AG TEAM gegen Śrubokręty (10 - 8).

Im Viertelfinale gab es 2 überwältigende Siege von den Izako Boars und AG TEAM und 2 weitere Matchs zwischen Ad Astra und #BloW#TwO (10 - 7) und Skaikru und #BLoW (10 - 6). Am Ende wurden beide #BLOW-Teams eliminiert, aber sie bewiesen, dass sie eine Bedrohung für jedes Team darstellen können, das sich ihnen in den Weg stellt.

Im ersten Halbfinale standen sich Izako Boars und Ad Astra gegenüber. Die ausgewählten Karten waren Favela, China und Flüchtlingslager. Die Izako Boars benötigten nur 2 Matchs, um Ad Astra zu schlagen. Die Ergebnisse waren (10 - 2) und (10 - 1). Erwähnenswert ist die spektakuläre Leistung von Incredible, der einen großartigen ACE ausführte, der die Moral seiner Rivalen untergrub.

Im anderen Halbfinale standen sich Skaikru und AG TEAM gegenüber. Die ausgewählten Karten waren Hochzeitssaal, China und Flüchtlingslager. Skaikru benötigte lediglich die ersten beiden Matchs, um es ins Finale zu schaffen. Die Ergebnisse waren (10 - 8) und (10 - 8). Es muss erwähnt werden, dass AG TEAM kurz davor war, die zwei Matchs zu gewinnen und dass Synergy von Skaikru nicht anwesend war, was vor allem auffiel, da seine Scharfschützenfähigkeiten gestern fehlten. Bemerkenswert ist auch die Leistung von Unbreakablee, der sich als einer der besten Scharfschützen des Spiels erwies.

Im Finale standen sich Izako Boars und Skaikru gegenüber. Die ausgewählten Karten waren Alte Stadt, China und Hochzeitssaal. Die Polen benötigten lediglich zwei Matchs, um erneut Meister des IDC/Games-Turniers zu werden. Die Ergebnisse waren (10 - 3) und (10 - 4).

Izako Boars ist immer noch die Mannschaft, die es zu schlagen gilt, aber jetzt sehen wir immer mehr Teams, die sich ihnen stellen und am Ende den Sieg gegen sie einstecken könnten.

Vollständige Videos:

Zula Europe IDC / GAMES Tournament Edition 10 - TAG 1
Zula Europe IDC / GAMES Tournament Edition 10 - TAG 2


Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!


Positive Bewertungen

Negative Bewertungen


Schreibe deinen Kommentar:

Hat es dir gefallen?