Izako Boars vs For The Win Match Chronik

2019-01-23-12-00
IDC/Games User

Mjölnir


croibvspenta.jpg

Das erste Spiel der letzten Woche der Zula Europe Pro League fand zwischen den Izako Boars und For The Win statt. Das polnische Team konnte sich bereits zum Champion der Zula Europe Pro League küren, da sie bis auf ein Match alles gewonnen haben. Auf der anderen Seite muss For The Win jetzt noch auf das Resultat von ACTINA PACT warten, um zu wissen, ob sie den zweiten Platz behalten oder auf die dritte Position abrutschen.

Die Spiele wurden in der Favela und der Alten Stadt ausgetragen.

In der Favela konnten wir sehr gute Verteidigungsleistungen sehen. For The Win, die als erstes in die Verteidigungsrunde starteten, konnten den Rollenwechsel mit einem fantastischen Ergebnis von 7:2 zu ihrem Vorteil angehen. Izako Boars lieferten in ihrer Verteidigungsrunde jedoch eine noch bessere Leistung ab und beendeten das Spiel mit einem 10:8. Der MVP des Matches war Incredible mit einem KDA von 2.10 (17/10/4).

In der Alten Stadt war das Spiel nicht mehr so ausgeglichen. Izako Boars gewannen 7 der 9 Runden ihrer Verteidigungsphase. For The Win konnte auf der anderen Seite die Angriffe der Wildschweine nicht verteidigen und letztere beendeten das Match mit einem Ergebnis von 10:4. Der MVP des Matches war BaddyG mit einem KDA von 3.50 (16/6/5).

Izako Boars zeigen weiterhin ihre Überlegenheit in der europäischen Wettkampfszene und schreiben die Zula Europe Pro Leage auf ihre Liste der erfolgreichen Meisterschaften.

ibVSftwSTATSFORO.jpg

Positive Bewertungen

Negative Bewertungen


Schreibe deinen Kommentar:

Hat es dir gefallen?